Lade Veranstaltungen

Vortrag & Diskussion

Frieden in Europa: Welche Rolle spielt die Schweiz? Teil II

Datum Montag, 8. August
Uhrzeit 20:00 Uhr
Treffpunkt Haus der Begegnung Zum Google Kalender hinzufügeniCal herunterladen

Podiumsgespräch mit Andreas Zumach (Journalist und Publizist), Angela Mattli (Public Eye) und Leandra Bias (Genderexpertin, swisspeace). Moderation: Laurent Goetschel (swisspeace).

Der Krieg in der Ukraine erschüttert. Viele fühlen sich überwältigt und hilflos. Es bleiben die brennenden Fragen: Wie gelingt friedenslogisches Handeln in Zeiten von Krieg? Wo haben unsere Instrumente und Politiken versagt? Wie können wir eine neue Friedensarchitektur in Europa gestalten, in der sich alle sicher fühlen? Welche Rolle kann die Schweiz dabei spielen? Programmpartner: Schweizerischer Friedensrat.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit swisspeace.

Gäste

Angela Mattli

© Rotpunktverlag

Andreas Zumach

Leandra Bias

Laurent Goetschel

Tickets & Reservation

Verfügbare Tickets

Tickets

The numbers below include tickets for this event already in your cart. Clicking "Get Tickets" will allow you to edit any existing attendee information as well as change ticket quantities.
Frieden in Europa: Welche Rolle spielt die Schweiz? Teil II
Vortrag und Diskussion
CHF 20.00
193 verfügbar
Frieden in Europa: Welche Rolle spielt die Schweiz? Teil II
*Ermässigter Preis Studierende, KulturLegi, AHV/IV
CHF 15.00
193 verfügbar

Anfahrt

Ab Bahnhof Ilanz
Postauto Richtung Ladir, Haltestelle Albertushof (Halt auf Verlangen)
Fussweg ab Bahnhof Ilanz ca. 20 Minuten

Adresse
Klosterweg 16, 7130 Glion/Ilanz
hausderbegegnung.ch
Anfahrtsplan

Übersicht Wochenprogramm