Andreas Zumach

Andreas Zumach (*1954 in Köln) ist ein deutscher Journalist und Publizist. Von 1988 bis 2020 war er Schweiz- und UN-Korrespondent für die tageszeitung (taz) mit Sitz am europäischen Hauptsitz der Vereinten Nationen in Genf. Er arbeitet heute als freier Korrespondent für deutsch- und englischsprachige Print- und Rundfunkmedien. Zumach beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Themen des Völkerrechts, der Menschenrechtspolitik, der Sicherheitspolitik, der Rüstungskontrolle und internationaler Organisationen.

© Rotpunktverlag

Andreas Zumach

Veranstaltung: