ILANZER SOMMER 2021 FRIEDENSKULTUR - KULTUR FÜR DEN FRIEDEN

Ein interdisziplinäres Forum im Kloster Ilanz
Veranstalter: Forum für Friedenskultur
Datum: Fr. 7. August - Sa. 14. August 2021

Wir leben in Zeiten der Fragmentierung, Isolierung und Remilitarisierung. Unsere Gesellschaften sind zerrissen zwischen einem Streben nach Individualismus und einer noch nie dagewesenen globalen Abhängigkeit.

Auch in der Schweiz sind die Rufe nach Alleingang, Priorisierung der "eigenen Interessen" und Kürzung der Gelder für die internationale Zusammenarbeit laut und hartnäckig. So ist es dringender denn je, die Kräfte, die nach Kooperation und Frieden streben, zu bündeln und gemeinsam unsere Wirkung zu stärken.

Diesem Ziel verpflichtete sich das Dominikanerinnenkloster Ilanz (GR) im Juni 2017, als es seinem Haus der Begegnung (HdB) einen neuen thematischen Impuls gab: Das Haus der Begegnung engagiert sich in Zusammenarbeit mit der Klostergemeinschaft für gemeinschaftliches Lernen eines friedvollen und sinnerfüllten Lebens miteinander. Es entsteht ein Ort für Bildung und Begegnung, einen Ort auch für Regenerierung, Inspiration und Ermutigung, tatkräftig an der Friedensarbeit dran zu bleiben.