Dorothea Schiewer

Dorothea Schiewer arbeitet im Policy & Platform Team der Schweizer Friedensstiftung swisspeace. In dieser Funktion unterstützt sie die Arbeit der Schweizer Plattform für Friedensförderung KOFF sowie die Projekte in den Bereichen Digitale Friedensförderung und Gender & Peace. Aktuell arbeitet sie an der Umsetzung des Podcasts KOFF-Tonträger zum Schweizer Einsitz im UNO-Sicherheitsrat. Seit 2022 belegt Dorothea den Master in European Global Studies mit einem Fokus auf Friedens- und Konfliktforschung an der Universität Basel. Die Rechte und die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen sind ihr Herzensthema. Im Vorstand des Stadtjugendrings Freiburg sowie im Kinder- und Jugendhilfeausschuss der Stadt Freiburg setzt sie sich auch ehrenamtlich für die effektive Beteiligung von Kindern und Jugendlichen ein.

Dorothea Schiewer

Veranstaltung: