ÜB
ER

UN
S

Sieben Tage mit Musik, Film, Spoken Word, Referaten und Diskussionen

Der Ilanzer Sommer ist ein Sommerfestival der besonderen Art. Es findet im Haus der Begegnung des Kloster Ilanz und im Städtchen Ilanz statt mit rund dreissig Veranstaltungen zum Thema Gesprächskultur. Filme, Konzerte, Lesungen, Referate und Diskussionen stehen auf dem Programm. Für sieben Tage wird Ilanz zu einem Ort für Begegnung und Weiterbildung. Dies vor der Kulisse einer eindrücklichen Bündner Bergwelt.

Der Ilanzer Sommer ist ein Kulturprogramm. Es führen Gedankengänge vom Museum Regiunal Surselva hinaus in die Natur. Wir sind unterwegs mit der neu gewählten Regierungsrätin Carmelia Maissen, mit der Schauspielerin Selma Mahlknecht oder mit der Friedensforscherin Anne Gloor. In Zusammenarbeit mit der Schweizer Plattform für Friedensförderung KOFF und dem Cinema Sil Plaz präsentieren wir die Filmreihe Stad da Pasch. Nach den Filmvorführungen findet jeweils eine moderierte Diskussion statt. Eröffnet wird der Reigen in der Klosterkirche mit einem Konzert des choR inteR kultuR unter der Leitung von Fortunat Frölich: Leh Ya Jarè ist ein interkulturelles Oratorium mit über vierzig Beteiligten.

Der Ilanzer Sommer ist ein Weiterbildungsprogramm im Haus der Begegnung, das im Zeichen von Dialog angeboten wird. Die Weiterbildungsateliers sind dazu da, Methoden kennenzulernen, wie wir im Alltag konstruktiver mit Sprache und Konflikten umgehen können. Konflikte sind Teil unseres Lebens, oft rauben sie uns sehr viel Energie und schwächen unsere Beziehungen und uns selbst. Lassen Sie sich auf die Sprünge helfen! Neben Ateliers erhalten Sie ausserdem in thematischen Schwerpunkten Einblick in die Schweizer Friedenspolitik.

Der Ilanzer Sommer ist auch eine Bewegungs- und Begegnungswoche. Das bedeutet: Kopf lüften. Kommen Sie mit auf Ausflüge, thematische Spaziergänge und längere Wanderungen durch die Surselva.

Haben Sie das Kloster der Ilanzer Dominikanerinnen bereits einmal von innen gesehen? Diesen Sommer bietet sich auch dafür die Gelegenheit.

Wir freuen uns auf diesen Sommer und Ihren Besuch!

Das Programmteam Ilanzer Sommer